Eva Tschorschke

Projekte

Projekt an Ihrer Institution auf Anfrage!
Kunst- und Therapiekurse im eigenen Atelier

Kurz-Vita

Ausgebildete Kunst-Therapeutin
Lehrtätigkeit an der Johann-Michael-Sailer-Schule Ingolstadt,
Dr. Walter-Asam-Schule Neuburg a.d.Donau

Der Ausgangspunkt ihrer künstlerischen Arbeit ist die Schwerkraft. Diese baut sie in ihre Bilder ein. Die Farbe läuft, es passiert etwas, darauf reagiert sie.
In ihren Arbeiten möchte sie unbewusste Strukturen sichtbar machen, freilegen und dennoch steuern. Im Zentrum dieses Dialogs zwischen unbewusstem und bewusstem Schaffensprozess steht dabei das Spiel von Farbe, Stärke, extreme Farbtöne, die immer wieder aufs Neue mit dem Betrachter in Beziehung treten.

tschorschke3tschorschke1

Ausstellungen
im Stuttgarter Raum
„emotionen“ in Ingolstadt
“Körper” im Kreuztor Ingolstadt
“Basar”, Nacht der Museen
“Atelier FAKTEN” in der Moritzstraße
“Neue ART EXPERIMENTE” Reithalle Ingolstadt

Workshops im Stadtjugendring Ingolstadt

Wir bedanken uns bei allen Förderern und Sponsoren sehr herzlich für ihre Unterstützung! Unter anderem bei: