Noch digital oder schon lebendig?

Künstler
Angebote für
Jugendliche
Alter
15 - 19 Jahre
Sparten
Bildungsinstitution
Außerschulisches Projekt, Berufsschule, Gymnasium, Realschule
Beschreibung

Wir erschaffen Räume aus dem Nichts. Es werden keine Stühle, Tische oder Requisiten verwendet. Es gibt einen leeren Raum und darin nur euch selbst. Gefüllt wird dieser Raum mit all dem, was ihr mitbringt: Erfahrungen, Gedanken, Gefühlen, Geschichten und dem eigenen Körper.

Mit Storytelling und anderen Methoden des physichen Theaters erkunden und beleuchten wir das Thema „Digitalisierung“. Was gewinnen wir? Und was verlieren wir, in dieser gesellschaftlichen Entwicklung? Ihr nehmt unterschiedliche Blickwinkel ein und schlüpft in verschiedene Rollen.

Achtung: Geistige und körperliche Bewegung sind zu erwarten.

Als Workshop ab 2 Stunden möglich.

Wir bedanken uns bei allen Förderern und Sponsoren sehr herzlich für ihre Unterstützung! Unter anderem bei: